Montag, 7. Mai 2012

Minis

Trotz Hundebaby habe ich es doch geschafft, mir ab und zu ein paar Minuten zum Nähen zu erschleichen. Zugeschnitten hatte ich ja schon so Einiges. Also habe ich auf die Schnelle ein paar Aufträge von einer Bekannten erledigt, sie wünschte sich für ihre Mama und sich selbst die Mini-Börsen und dazu passende Tatütas. Für ihre Schwester wollte sie eine Handytasche und ebenfalls eine passende Tatüta. Das ging Gottseidank recht flott. Ich habe rotes Kunstleder (ausdrücklich gewünscht) mit meinem Lieblingsstoff kombiniert.


Bei Beate habe ich den Handtaschen-Organizer gesehen und den fand ich gleich so toll, dass ich ihn nachgemacht habe. Ich habe lediglich noch einen Reißverschluss oben angebracht. Mal sehen, ob ich den behalte oder verschenke. Hundi schläft immer noch sehr viel (genau als ich abgedrückt habe, riss sie die Augen auf), also werde ich wohl morgen wieder etwas für den Creadienstag schaffen.

Kommentare:

  1. Hallo Anne,

    du warst ja wieder fleißig :-))) tolle Teile. Ich glaube diesen Taschenorganizer muss ich auch noch nähen. Sieht suuuper aus! Welche Größe hat denn dein Teilchen?

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 22 cm breit und 17 cm hoch, schau mal bei Beate rein, die hat auch einen tollen Organizer gemacht. LG Anne

      Löschen
  2. Tolle Sachen hast du geschafft - trotz Hundebaby :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Lob. Ich freu mich immer, wenn meine Sachen gut ankommen. Geht aber bestimmt Jedem hier so. LG Anne

      Löschen

Ich freue mich über jeden Besucher meiner Seite, vielen Dank also für deinen Kommentar.