Donnerstag, 12. Juli 2012

Jammersack

Gestern hat mich wieder die Muse geküsst und ich habe mir etwas Neues ausgedacht. Ich wollte mir ja schon längst einen Klammersack nähen. Da diese süßen Klammerkleidchen mit viel Rüsche und Spitze aber eigentlich gar nicht zu mir passen (ich bin alles, aber nicht süß...) habe ich nun etwas genäht, was mir besser entspricht. Ich stelle vor - der Jammersack. An dem Schnitt dafür habe ich eine ganze Weile "gefeilt" und er ist sicher noch verbesserungswürdig.


Die Stoffauswahl fiel mir zuerst auch ziemlich schwer, im Nachhinein finde ich sie aber doch gelungen. Dadurch kommen alle Details schön zur Geltung. Ich bin richtig stolz auf meinen Erstling und es werden sicher noch viele folgen, denn ich finde, das ist ein super Geschenk für Muttis, Omas etc. Jetzt hängt er erst mal bei mir an der Tür und ich muss immer grinsen, wenn ich vorbei gehe. Und wenn mein Schatz mal blubbert (ganz selten mal), dann halte ich ihn nur hoch - man versteht sich dann ohne Wort. Nur Kinderbügel muss ich mir noch besorgen, ich hab jetzt erst mal nur einen Hosenbügel zur Hand gehabt.

Kommentare:

  1. Mensch Anne, der "Jammersack" ist ja supertoll!!!
    Was für eine witzige Idee und sooo toll umgesetzt!
    Klasse...
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß, der sieht ja richtig grimmig aus. Trotzdem muss man lachen beim Anblick dieses tollen Klammersack`s. TOLL gemacht! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. den finde ich auch super. Klasse Idee
    Lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anne.
    *hihi* Dein J(Kl)ammersack der ist ja voll witzig und viel schöner anzuschauen als die
    Klammerkleidchen.Toll gemacht, ich finde dein Jammersack voll gelungen *daumenhoch*.

    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. hahahaha hallo liebe anne,

    gerade habe ich deinen blog entdeckt und lache mich schief über den genialen jammersack!!! super den bräuchte ich auch denn wenn hier mal ein anderer als ich (sprich mein mann) die wäsche aufhängen soll wird immer viel gejammert. das würde so gut passen hihihihihi
    ich stöber nun noch ein wenig bei dir.

    liebe grüße kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Besucher meiner Seite, vielen Dank also für deinen Kommentar.