Dienstag, 3. Juli 2012

Weather Girls

Ich hatte mich ja breit schlagen lassen und entgegen aller guten Vorsätze doch noch Kostüme genäht (hier).
Jetzt zeige ich euch mal, wie die getragen aussehen.

Die Jungs haben sich ordentlich ins Zeug gelegt und unsere Gäste haben sich über diese Nummer (aber auch die anderen) wie Bolle amüsiert. Sehen doch gut aus die Teile an den "dicken Damen", oder? Da mussten wir aber ordentlich was drunter tun, damit das auch so rüberkam mit den Pfunden.
Ich musste natürlich auch ran - Amy Whinehouse und Cindy aus Marzahn muss ich jetzt wohl immer machen. Ich bin übrigens nicht schwanger, diese Walfischaufnahme von Amy hat meine Tochter gemacht, von unten nach oben geknipst, sehr "vorteilhaft" - da müssen wir nochmal drüber reden! Gott sei Dank hab ich keine Angst vor Falten (die hab ich nämlich schon) und kann schön Grimassen schneiden. Dabei bin ich nur für die Garderobe zuständig...

Kommentare:

  1. Echt witzig! Du machst Dich richtig gut!!! Und die Kostüme sehen klasse aus. Als ich noch seeeeeehr jung war, hatte meine Mutter auch Kostüme für Travestieshows genäht.... Das war immer so eine tolle Atmosphäre in einer kleinen Bar bei uns....
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, glaub ich gern, für unsere erwachsenen Töchter ist das immer das reinste Spielzeugparadies bei uns hinten in der Garderobe, die probieren alles an und sitzen dann ständig mit ´ner neuen Perücke auf dem Kopf bei uns herum. Vielen Dank und LG Anne

      Löschen
  2. Hallo Anne,
    die Kostüme sehen angezogen noch besser aus, als auf dem Bügel und die beiden "Damen"
    scheinen sich sehr wohl zu fühlen.
    Und du gefällst mir sehr gut, sowohl als Amy,(Gott hab sie selig!!!) als auch als Cindy. Wäre gerne dabei gewesen!!!
    Wünsche dir einen schönen Abend und einen lieben Gruß schickt
    Cordula

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll seht ihr denn in den Kostümen aus? Richtig klasse und kaum wiederzuerkkennen. André vorne links?
    Auch die Taschen sind wieder gut geworden. Bald machen wir einen Stand auf, gell? Liebe
    Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Besucher meiner Seite, vielen Dank also für deinen Kommentar.